JN88DB


Hier sind wir als Besucher zu finden.
Altlengbacher Amateurfunktage
www.amateurfunktage.at


amateurfunktage

Maker Faire NYC 2017
http://makerfaire.com/new-york/

 pics 101 120x120 0 4323276496897851 0 -6x-6 MF17NY Badge


Unser Leidenschaft: Basteln, tüfteln und die Späne fließen lassen

Wie hat alles angefangen? Vor einigen Jahren besuchte ich ein FabLab Bootcamp im Happylab Wien . Das war ein einwöchiger Kurs, in dem mir die Grundprinzipien digitaler Fabrikation veranschaulicht wurde. Mit den Softwarepaketen Designspark Mechanical, 123D Make, Sculptris, SignCut, Vectric Cut2D und Cut3D wurden 2D- und 3D-Modelle am Computer erstellt. Die Bedienung von 3D-Drucker, Laser Cutter, CNC-Fräse und Schneidplotter wurde Schritt für Schritt erklärt.  

Somit war das Feuer gelegt (auch bei Bernhard, wir haben bei dieser Gelegenheit zwei seiner Hallenflieger gebaut) und nach einigen Monaten musste eine CNC Fräse her. Dieser folgte nach einem weiterem Jahr(Bernhard bestand drauf), dann noch ein 3D Drucker. Jahre zuvor, hatte ich mir bei einer guten Gelegenheit (ausgeschiedene Teile einer Lehrwerkstätte) eine Emco 8E Drehbank und eine Emco FB-2 Fräse zugelegt.

Mehr oder weniger, hat uns gleichzeitig das Ardunio Virus gepackt und wir haben auch hier angefangen etwas herumexperimentieren.

Was haben wir für Maschinen in unserem Bastelkeller so stehen?

  • CNC: 6X-1500 GT USB 
  • 3D Drucker: Witbox 1
  • Drehbank: Emco 8
  • Fräse: Emco FB-2
  • Diverses Electronic Equipment
  • eine durchaus schon gut ausgerüstete Amateurfunkstation
  • und viel Sam­mel­su­ri­um an diversen Bauteilen und Rohmaterial
  • ....


Hier, einige Bilder unserer Maschinen und unser Arbeitsplatz

Hiermit wird gebohrt und gefräst

20161219 18104120161219 181007

hiermit wird gedreht

20161219 181030

hiermit wird gefräst

20161219 181105

unser 3D Drucker

20161219 181129

und unser Elektronikarbeitsplatz

20161219 181147